Zwiebel-Röstbrot mit Anchovis

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

400gZwiebeln
8ElOlivenöl
-Salz
-Zucker
; , ....-Pfeffer; schwarz, f.a.d.M.
6ElWasser
185gOliven; schwarze, 1 Glas
50gKapern; kleine nehmen
1ElPaprikamark
250gAnchovis
1xKnoblauchzehe
2ElZitronensaft
1xBaguette


Zubereitung:

Die Zwiebeln pellen und fein würfeln. In 5 El. Olivenöl
glasig dünsten. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Mit 6
El. Wasser zugedeckt knapp 10 Minuten dämpfen, bis sie weich
sind, aber nicht zerfallen.
Die Oliven von den Steinen schneiden, die Kapern hacken.
Beides mit dem Paprikamark unter die Zwiebeln mischen und
abkühlen lassen.
Die Anchovis putzen, längs durchschneiden und entgräten. Den
Knoblauch pellen und durchpressen. Das restliche Olivenöl mit
dem Zitronensaft verrühren. Mit Pfeffer und Knoblauch würzen
und mit den Anchovis mischen.essen & trinken**From: bollerix@wilam.north.de (K.-H. Boller )Date: 29 Aug 1994 1

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor:
Datum:










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.