Zimtsterne auf Kürbispüree

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

250gMilch
60gZucker
4 - Eigelb
5ScheibeGelatine
250mlSahne
0.5 -.5 Vanilleschote
1TlZimtpulver
-Rum
-Zimtstange
-
200gKürbis
1 - Zimtstange
1 - Nelke
1ElObstessig
1ElHonig
1TlRum
-
; -Pistazien; gehackt
; -Mandeln; gehobelt
-- ö--- und geröstet


Zubereitung:

Die Milch mit Vanilleschote und Zimtstange aufkochen. Zucker und
Eigelb mit einem Schneebesen aufschlagen. Die kochende Milch
passieren und zusammen mit der Eigelb-Zuckermasse auf ca. 80-90 °C
erhitzen.
Die in kaltem Wasser eingeweichte Gelatine auspressen und sofort
dazugeben. Zimtpulver mit Rum verrühren und unter die Masse geben.
Nach Abkühlung die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben und in eine
Sternform einfüllen. Über Nacht kühl stellen.
Das Kürbisfleisch in kleine Stücke schneiden und in wenig Wasser mit
den Gewürzen und dem Honig kurze Zeit dünsten.
Anschließend mit einem Pürierstab zerkleinern - vorher die Zimtstange
herausnehmen - und mit Rum abschmecken.Nach Sat.1 Text 16.12.95 Erfaßt: Ulli Fetzer

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor:
Datum:










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.