Türkisches Fladenbrot II

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

600gWeizenmehl (Typ 405)
1Würfelfrische Hefe
1TlZucker
300gLauwarmes Wasser
50gButter
1TlSalz
3ElOlivenöl
6ElSesamsaat (4-8 El.)


Zubereitung:

Mehl durchsieben, Hefe, Zucker hinzu und mit etwa 150 g Wasser verrühren,
20 Min. gedeckt gehen lassen. Inzw. Butter schmelzen, etwas abkühlen
lassen, mit restl. Wasser, Salz, Öl auf den Vorteig geben, vermengen, bis
ein geschmeidiger Teig daraus wird. Ca. 45 min. gehen lassen (abgedeckt).
Wieder durchkneten und 2 Fladenbrote daraus formen, mit der Gabel mehrmals
einstechen, leicht bemehlen. Ca. 15 min. auf dem gefetteten Blech zugedeckt
gehen lassen, dann bei 225°C (vorgeheizt) ca. 25 min. backen. Lässt sich
prima einfrieren und schmeckt aufgebacken wie frisch!2**From: armin_hasse%h@zermaus.zer.sub.orgDate: Fri
03 Dec 1993 04:06:00 +0100Newsgroups: zer.t-netz.essenVon : Armin Hasse @ H (Do
02.12.93 07:40)

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor: armin_hasse%h@zermaus.zer.sub.org Date
Datum:06










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.