Soupe au pistou

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

-
( -Pistou (siehe besonderes
- )-- rezept)
-
250gRote Bohnen; frisch
250gWeisse Bohnen; frisch
2 ; ü- Kartoffeln; in Würfeln
2 ; ä - Tomaten; gehäutet und
-- --- entkernt
2 ; ü- Lauchstangen; in Stücke
4 ä; ,- Sellerieblätter; gehackt,
-- --- eventuell etwas mehr
2lSalzwasser
-Pfeffer
500gGrüne Bohnen
-- ü--- in kurze Stücke
250gGelbe Zucchini; in
- -- Scheiben
250gGrüne Zucchini; in
- -- Scheiben
100gRigatoni


Zubereitung:

Für die Soupe au pistou frische rote und weisse Bohnen, in Würfel
geschnittene Kartoffeln, gehäutete, entkernte feste Tomaten, in
Stücke geschnittene Lauchstangen und gehackte Sellerieblätter in
kochendes Salzwasser geben, Pfeffer frisch hineinmahlen und das
Gemüse im geschlossenen Topf etwa 2 Stunden leise simmern lassen.
In kurze Stücke geschnittene grune Bohnen, gelbe und grüne Zucchini-
scheiben und Rigatoni zufügen und in 15 Minuten gar kochen.
Mit dem Pistou servieren. In diesem Fall einige Löffel der
Suppenbrühe mit dem Pistou verrühren. Weil die Sauce keinesfalls
kochen darf, wird sie erst in die bereits in Tellern angerichtete
Suppe gerührt.
Nach Kräuter und Knoblauch, Teubner Edition, Gräfe und Unzer, 1993,
ISBN 3-7742-2074-3 (Rg)

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor:
Datum:










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.