Parasol-Doppeldecker

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

8grosseParasol-Hüte
5ElOlivenöl
2 ; - Schalotten;fein gehackt
1 ;- Knoblauchzehe;gehackt
2 - Eier
-Salz
-Pfeffer
100gFrische Semmelbrösel
150gGekochter Schinken; in
-, --Scheiben, in Streifen
---geschnitten
100gGreyzer; oder Emmentaler,
- -- gerieben
2ElParmesan; frisch gerieben
3ElPetersilie; gehackt


Zubereitung:

Die grossflächigen Pilzköpfe im Ganzen verwenden! Drei El. Olivenöl in
einer Pfanne erhitzen, die Schalotten einige Minuten rösten, dann
Knoblauch hinzufügen. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Eier in einer Schüssel verquirlen, salzen und pfeffern. Zwei Drittel
der Semmelbrösel, Schinkenstreifen, den Pfanneninhalt und zuletzt den
Käse und die Petersilie dazugeben. Gründlich vermischen und
gleichmässig auf vier Pilzhüte verteilen. Jeweils mit einem zweiten
Hut bedecken. Backblech einfetten und die Doppeldecker nebeneinander
draufsetzen. Mit den restlichen Semmelbröseln bestreuen und mit dem
übrigen Olivenöl beträufeln. Etwa 30 Minuten bei 200°C/Stufe 6 backen.
*
Quelle: Pilze für Feinschmecker A. Carluccio
Heyne-Verlag
**
Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Sat, 05 Nov 1994Pilze für Feinschmecker A. CarluccioHeyne-Verlag**Gepostet von Jörg WeinkaufDate: Sat
05 Nov 1994

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor: Jörg
Datum: 13.01.1995










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.