Pürierte Möhren-Orangen-Suppe

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

400gMöhren
0.5lGemüsebrühe
2 - Orangen
-Salz
-Pfeffer
-Zucker
40mlBommerlunder
0.5TöpfchenKerbel


Zubereitung:

Möhren putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Brühe
aufkochen und die Möhren darin ca. 15 min. garen. Inzwischen
die Orangen so schälen, dass die weisse Haut vollständig
entfernt wird, und die Orangenfilets aus den Trennhäuten
schneiden. Orangenfilets 5 min. vor Ende der Garzeit mit in
die Brühe geben. Die fertige Suppe mit dem Schneidestab des
Handrührgerätes pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zucker
abschmecken. Bommerlunder zugiessen. Kerbel waschen,
trockenschütteln und, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren,
fein hacken. Gehackten Kerbel in die Suppe geben, erneut
kurz aufkochen und dann mit Kerbelblättchen servieren.
*
Quelle: Kalenderblatt
**
Gepostet von Sabine Engelhardt
Date: 07 Mar 1995Kalenderblatt**Gepostet von Sabine EngelhardtDate: 07 Mar 1995

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor: Sabine
Datum: 05.05.1995










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.