Käsfondue

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

-
3 ; - Knoblauchzehen; oder mehr
250gSchweizer Emmentaler
500gGreyerzer
4TlKartoffelmehl
0.4ltrockener Weisswein
1ElZitronensaft
20mlKirschwasser
0.5TlMuskatnuss
1TlPfeffer; f.a.d.M.
1kgStangenweissbrot; Baguette


Zubereitung:

Das Stangenweissbrot in 2cm dicke Scheiben schneiden, die dann
noch geviertelt werden.
Den Wein in die Fonduekachel giessen und erwärmen. Den grob
geraffelten Käse nach und nach langsam einstreuen, dabei mit
einem Holzlöffel ständig rühren.
Die geschälten Knoblauchzehen zwischendurch hineinpressen. Auch
den Zitronensaft dazugeben.
Wenn aller Käse eingerührt ist, mit Muskat und frisch gemahlenem
Pfeffer würzen. Das Kartoffelmehl mit dem Kirschwasser
verrühren.Posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.north.de

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor:
Datum:










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.