Italienischer Sauerkrautauflauf

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

-
500gKartoffeln
30gFett
100gdurchwachsener Speck
2 - Zwiebeln
500gSauerkraut
125gSalami
0.125lWeisswein
0.125lFleischbrühe
0.25lSahne
0.125lsaure Sahne
50ggeriebener Parmesankäse


Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden, Speck und Zwiebeln
würfeln. Fett in einer feuerfesten Form erhitzen, Speck darin
anbraten. Kartoffelscheiben, Zwiebelwürfel und Sauerkraut zugeben
und anschmoren.
Salami in Würfel schneiden, in die Form geben und das Gericht
mit Wein und Fleischbrühe aufgiessen. Eintopf im vorgeheizten
Backofen zugedeckt 45 min. bei 225 Grad Celsius schmoren.
Süsse und saure Sahne mischen und über das Gericht giessen.
Parmesankäse darüberstreuen und den Eintopf 15 min. überbacken.
Anmerkungen:
1. Man kann den Auflauf mit einigen halbierten Salamischeiben
am Rand garnieren. Sieht nett aus (ich kann Euch ja leider kein
Bild zeigen).harald_bongartz%bn@zermaus.zer.sub.orgDate: Fri
11 Dec 1992 08:13:00 CETNewsgroups: zer.t-netz.essenHarald Bongartz @ BN (Do
10.12.92 20:26)

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor:
Datum:










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.