Hackfleisch-Torte mit Käse, Lauch und Tomaten

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

1altesBrötchen
1StangePorree
150gGouda
2 - Tomaten
500gHackfleisch
1 - Ei
-, --Salz, Pfeffer
-ü---Edelsüss-Paprika
1TlSenf
1 - Knoblauchzehe
1bnPetersilie
1bnSchnittlauch
0.5TlGetrocknetes Basilikum
250gSpeisequark
150gMagermilchjoghurt
1ElÖl


Zubereitung:

Brötchen einweichen, Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden.
Gouda würfeln. Tomaten putzen, in Scheiben schneiden. Hackfleisch
mit dem ausgedrückten Brötchen und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer,
Edelsüss-Paprika und dem Senf würzen. Käse und die Hälfte vom
Porree untermischen.
In eine flache, runde Auflaufform geben. Tomaten darauflegen. Im
Backofen bei 200 °C ca. 30 Minuten backen. Knoblauchzehe schälen,
zerdrücken, Petersilie, Schnittlauch, getrocknetes Basilikum fein
hacken, mit Speisequark, Magermilchjoghurt verrühren, mit Salz und
Pfeffer abschmecken.
Öl in einer Pfanne erhitzen, den Porree darin andünsten, würzen
und auf die Torte geben.ARD/ZDF 29.10.94 Erfasst: Ulli Fetzer2:246/1401.62**Gepostet von Ulli FetzerDate: Sun
13 Nov 1994

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor:
Datum:










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.