Gebackene Rote Bete I

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

-
4 -- (. 750- Rote-Bete-Knollen (ca. 750
- )-- g)
1BundSchnittlauch
1BecherCrème fraîche (200
- )-- g)
-Salz
ü-Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung:

1. Die Rote Bete gründlich waschen und jede Knolle fest in ein
Stück Alufolie wickeln.2. Die Rote Bete auf einem Rost in den Backofen schieben (mittlere
Einschubleiste) und bei 200 Grad (Gas 3) 70 Minuten backen.3. Schnittlauch in Röllchen schneiden und unter die Crème fraîche
mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.4. Rote Bete auseinanderbrechen und mit der Crème fraîche servieren.
Dazu passen Vollkornbrot und ein kräftiger Rotwein.Pro Portion ca. 3 g E, 19 g F, 13 g KH = 250 kcal (1046 kJ)Als Menüvorschlag:Vorspeise: Gebackene Rote BeteHauptspeise: Rotzungenfilet mit ChampignonsauceApfelhälften mit MandelbaiserZubereitungszeit70 Minuten*Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor:
Datum:










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.