Bananen-Kokos-Pudding

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

2kleineKokosnüsse
( ,-(beim Kauf darauf achten,
- ß -- daß der Saft noch in
--der Frucht ist -
- ü)-- schütteln)
0.5lKokosmilch
4ReifeBananen
2EßlöffelZucker
4 - Eier


Zubereitung:

Das Fleisch der Kokosnuß - nachdem der Saft entnommen wurde - fein
raspeln. Die geschlagenen Eier mit Zucker zur Kokosmilch geben. Die
Bananen schälen, zerdrücken und mit Kokosraspeln sowie Eimixtur
vermischen. Gut vermischen und in eine feuerfeste Schüssel geben. Im
Backofen bei mittlerer Hitze backen, bis Pudding fest ist (*). Er
kann heiß oder kalt serviert werden. Dieser Pudding ist ein sehr
nahrhafter Nachtisch.
*
Quelle: "Kochen wie in Afrika"
**
Gepostet von: Michael Ketzlick"Kochen wie in Afrika"**Gepostet von: Michael Ketzlick

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor: Michael
Datum: 29.09.1996










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.