Ananas II

Google Suchergebnis:

Menge:

 Für Person(en) bzw. Portion(en)

Zutaten:

-
. -Die Auswahl einer reifen Ananas kann Probleme bere
ü -werden die Früchte unreif geerntet und reifen nur
.Dasvolle Aroma erlebt man eher
.Diesewird reif geerntet
.-und dann mit dem Flugzeug nach Deutschland transpo
ü ä.-Sie ist allerdings teuer und nicht überall erhältl


Zubereitung:

Mit den richtigen Tricks findet man auch im Supermarkt die
reife Frucht. Die Farbe der Schale ist noch kein Indiz, denn
auch grüne Ananas können reif sein. Ananassorten aus der
Karibik verlieren nämlich ihre frische grüne Farbe nicht.
Allerdings hilft die Struktur der Schale bei der Auswahl.
Je ausgeprägter die Augen und je kleiner die Schuppen, desto
reifer ist die Ananas. Das Fruchtfleisch sollte auf leichten
Druck nachgeben, und die Blätter müssen sich leicht aus dem
Schopf entfernen lassen. Am besten verlässt man sich auf seine
Nase. Riecht die Ananas sehr aromatisch, dann ist sie reif.Illustrierte Wochenzeitung (IWZ)Nr. 2 vom 14. Januar 1995
Seite 33**Gepostet von Sabine EngelhardtDate: 23 Jan 95

Details:

Zubereitungszeit: Minuten Schwierigkeitsgrad: 1
Gesamtpreis: Quelle / Autor:
Datum:










andasobar - mit allen sinnen genießen.
(CC) 2011-2015 by andaso.de.
Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Lizenz bereit.